Selbstbewusstsein

Die Tugend dieser Woche ist das Selbstbewusstsein.

  • Selbstbewusstsein – ich äußere meine Gedanken und tue, was ich für richtig halte.

Selbstbewusstsein bedeutet, dir deiner Stärken und Schwächen bewusst zu sein. Du weißt, dass du ein wertvoller Mensch bist mit ganz eigenen Begabungen als Geschenk für die Welt. Eventuelle Schwächen erkennst du als Lernchance. Du denkst für dich selbst und vertrittst mutig deine Überzeugung. Du weißt, wofür du stehst und wofür nicht. Du erwartest Respekt und respektierst die Würde anderer.

Du zeigst Selbstbewusstsein, wenn Du…

  • deine eigenen Gedanken und Gefühle teilst.
  • anderen taktvoll deine Meinung sagst.
  • deine Fähigkeiten kennst und weißt, was du noch lernen kannst.
  • die Verantwortung für deine Entwicklung übernimmst.
  • klar um das bittest, was du brauchst oder möchtest.
  • jederzeit Respekt erwartest.