Resilienz

8. Jan, 2024

Resilienz bedeutet, schwierige Lebenssituationen, Krisen oder Katastrophen ohne dauerhafte Beeinträchtigung zu überstehen. Hier helfen dir eine gute Selbstwahrnehmung, Optimismus, Akzeptanz, Lösungsorientierung und Vertrauen in deine Kraft und in dein Leben. Resilienz bedeutet, dir deiner Kraftquellen, z.B. in den Tugenden, gewahr zu sein und für dein Leben zu nutzen.

Du zeigst Resilienz, wenn du…

  • spürst, was dir jetzt gut tun würde.
  • erkennst, was du in deinem Leben ändern kannst und was nicht.
  • versuchst, aus allem das Beste zu machen.
  • darauf vertraust, dass du alle Kompetenzen in dir trägst, die dir jetzt dienlich sind.
  • hoffnungsvoll in die Zukunft blickst.

Ich habe Vertrauen in mein Leben. Ich vertraue auf meine Kraft. Ich weiß, was mir gut tut. Ich kümmere mich um mich. Ich akzeptiere das, was gerade ist.

Weitere Tugenden

Vertrauen

Vertrauen ist das intuitive Wissen, dass jede Erfahrung eine Lehre in sich trägt, ein Geschenk.Wir...

mehr lesen

Einsicht

Der Einsicht geht ein innerer Prozess voraus. Dadurch erkennen wir, was für uns wahr ist und was...

mehr lesen

Toleranz

Tolerant zu sein bedeutet, Unterschiede zu akzeptieren.Du erwartest nicht, dass andere genau wie...

mehr lesen