Fürsorglichkeit

Die Tugend dieser Woche ist die Fürsorglichkeit.

  • Bist du fürsorglich zu dir selbst?

Fürsorglichkeit bedeutet, sich um etwas oder jemanden zu kümmern. Es bedeutet, Liebe und Aufmerksamkeit den Menschen und Dingen zu geben, die Dir wichtig sind. Wenn Du Dich um Menschen kümmerst, hilfst Du ihnen. Du machst Deine Arbeit vorsichtig und gibst Dein Bestes. Du behandelst Menschen und Dinge sorgsam und mit Respekt. Wer sich kümmert, macht die Welt zu einem besseren Ort.

Du zeigst Fürsorglichkeit, wenn Du…

  • Dich um andere, Dich selbst und um unsere Erde kümmerst.
  • die Menschen anschaust und genau zuhörst.
  • Dinge mit Vorsicht behandelst.
  • freundlich mit Menschen und Dingen umgehst, die in Deiner Obhut sind.
  • Deinen Körper mit Respekt behandelst.
  • mit Freude eine gute Arbeit machst.