Fairness

Die Tugend dieser Woche ist die Fairness.

  • Ich lebe Fairness. Wir sind alle gleich wichtig. Fairness ist die Basis für Zusammenhalt und gute Zusammenarbeit.

Fairness bedeutet, niemanden zu bevorzugen. Sind Entscheidungen zu treffen, höre ich respektvoll zu und lasse jeder Person ihre Meinung. Dabei geht es nicht um Falsch oder Richtig, sondern darum, für alle Beteiligten die passende Lösung zu finden. Sind wir fair, möchten wir niemanden dominieren. Stattdessen begegnen wir einander mit Respekt. Alle unsere Handlungen sind auf Gerechtigkeit ausgerichtet.

Du zeigst Fairness, wenn Du…

  • andere gerecht behandelst.
  • nicht auf dein Recht pochst, sondern es dir um angemessenes Handeln geht.
  • die Bedürfnisse aller im Blick hast.
  • niemanden bevorzugst.
  • anderen zuhörst und offen für deren Meinung bist.