Sonja Ribbeck

“Zur Zeit arbeite ich als Leitung eines offenen Ganztags und bin für ein Team von 20 Mitarbeitern verantwortlich. Ich habe meinen beruflichen Werdegang mit einem Studium der Mathematik, Deutsch und Sport auf Lehramt für Primarstufe begonnen. Es folgte eine Ausbildung zur Entspannungspädagogin, zum psychosynthese Coach und zur systemischen Beraterin. 2013 lernte ich im Rahmen meiner Tätigkeit als Leitung im offenen Ganztag das Tugendprojekt kennen. Seit 2014 bin ich Facilitator und engagiere mich sehr für das Tugendprojekt. Insgesamt sehe ich meine Aus- und Weiterbildungen als eine geführte Reise an, bei der sich der Kreis mit dem Tugendprojekt geschlossen hat. Meine Arbeit ist geprägt von Wertschätzung, Eigenverantwortung, Mut und der Freude, Menschen, ob groß oder klein, auf dem spannenden Weg zu sich selbst zu begleiten. Ich bin der tiefen Überzeugung, dass wir alle wundervoll, liebenswert und voller wertvoller Schätze sind. Gerne begebe ich mich mit ihnen als Privatperson, Führungskraft, Lehrer, Schüler, gesamtes Team,…auf die spannende Reise zu sich selbst. Die Sprache der Tugenden wende ich bei mir, in und mit meinem Team, bei Elterngespräche, als auch mit unseren Schülern an. In diesem Arbeitsumfeld gebe ich auch Impulsworkshops. Insgesamt zieht sich jedoch die Sprache der Tugend durch mein gesamtes Leben und ist für mich als auch für meine Familie und mein Umfeld ein großer Segen.

Übrigens, meine persönliche “Lieblingstugend” ist die DANKBARKEIT, weil für mich Dankbarkeit das Tor zum inneren Frieden ist. Ich glaube, wenn sie die Essenz der Dankbarkeit in sich hinein lassen, dann wird ihnen bewusst, im Leben dreht sich alles um Öffnung und nicht um Wollen, Haben, Machen und Wünschen. In ihr finden wir unser Glück, und durch sie erlösen wir unseren Schmerz.”

pdf-iconFeedback Vortrag Virtues Project GGS Antwerpener Str. 25.9.2015 [PDF, 44 kB]
pdf-iconFeedback Impulsvortrag Kita in Bonn 02.10.2015 [PDF, 44 kB]
pdf-iconFeedback Lehrerseminar Montessori Bayern November 2015 [PDF, 80 kB]
pdf-iconFeedback Impulsvortrag Montessori Schule 3.3.2016 [PDF, 41 kB]
pdf-iconFeedback Lehrerseminar an Grundschule in Pöcking Bayern im Oktober 2017 [PDF, 60 kB]